Erdmöbel haben einen neuen Ohrwurm gebaut. Für alle die nicht wissen wie haben die vier Kölner die Anleitung, ihr Rezept zum glücklich sein, gleich mit dazu gelegt.

Die besteht eigentlich aus lauter Nichtigkeiten, will sagen, aus den kleinen Dingen des Lebens. Essen, Trinken, Schlafen, Lieben, sich von der Sonne kitzeln lassen. Eigentlich klingt das sehr profan. Erdmöbel aber schauen auf die Sekunden dazwischen. Raffiniert wortreich reimen sich Erdmöbel aus dem Alltag und verweisen auf Details, die sonst wohl verloren gegangen wären. Unschuldig schlicht schleicht sich die Musik über Steigbügel, Hammer und Amboss direkt in die Seelengefühlswerkstatt ? schärft die Sinne und macht so den Blick auf all die Winzigkeiten frei, die es zu sehen lohnt, auch die, bei denen sonst kaum jemand weiß, wie das geht. Das gleichnamige Lernmaterial ist für Euch ab dem 05.09. im gut sortierten Seelenbonbonladen zu erwerben.

Praktisch anleiten lassen könnt ihr Euch am 09.09.05 Köln im Gloria und, wenn es jemand ganz bequem haben will, auch am 07.10.05 im FZW in Dortmund. (Matthias Steinbrecher und Michael Pagels)