"Ja, »Geschenk« ist tatsächlich selbiges, macht Spaß, ist ernst und lustig und traurig und gänzlich unkitschig und damit so, wie ein Weihnachtsalbum geraten muss, um es gernzuhaben."