„Große Kunst, hierzulande unerreicht!“