Subway

Retrospektive ?????

Erdmöbel

So speziell wie die vier gesetzten Herren aussehen, so skurril sind auch ihre fein ausgetüftelten, ausgefallenen und austarierten Songs. Erdmöbel aus Münster (Westfalen), Feuilleton-Lieblinge und Wortbewahrer, zeigen auf „Retrospektive“ mit 17 Liedern aus 16 Jahren, plus einem neuen Song, ihren Ausnahmestatus im deutschen Pop-(Lyrik-)Kosmos. Unaufgeregt, melodie­verliebt und beschwingt ihre Musik, expressiv-entspannt der Gesang. Ungewöhnlich zuweilen die Titel, die sich auch ein Max Goldt nicht besser hätte ausdenken können.